Architektenkammer Sachsen-Anhalt

 Aktuelles

 Kammer

 Mitgliederservice

 EU-Service

 Veranstaltungsservice

 Bauherrenservice

 Listen und Verzeichnisse

 Architektur und Baukultur

 Publikationen

 Bücher/Broschüren

 E-Paper

 Informationsblätter

 Stadtpläne

 CD/DVD

 Spiele

 Presse

 Kontakt

 Impressum


Publikationen | E-Paper

E-Paper "Geschäftsbericht 2011-2016"
Nach Abschluss der Wahlperiode der Vertreterversammlung ist im November 2016 ein Geschäftsbericht über die zurückliegenden fünf Jahre ehrenamtlicher berufspolitischer Arbeit erschienen. Dieser liegt nun in gedruckter Fassung zur Einsicht in der Geschäftsstelle vor. Zudem ist er als E-Paper abrufbar.
E-Paper "Geschäftsbericht 2011-2016"

E-Paper "Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt"
Die Landesinitiative Architektur und Baukultur, im Jahr 2001 gestartet, feierte im Jahr 2016 ihr 15-jähriges Jubiläum. Die Aktionen der Landesinitiative sind vielfältig: Architekturpreise, Tag der Architektur, MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, ARCHITEKTOUREN durch Sachsen-Anhalt, Themenabende zur Stadtentwicklung und Baukultur im Land, Messen, Ausstellungen... In der 64-seitigen Broschüre "Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt" wird nun Bilanz gezogen, aktuelle Projekte werden vorgestellt.
Magdeburg 2016, 4. erweiterte Auflage, farbig, Broschüre
Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-86568-750-0
E-Paper "Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt"

E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 4"
Architektenwettbewerbe Hansestadt Osterburg | Arneburg | Dessau-Roßlau | Welterbestadt Quedlinburg | Bernburg (Saale) | Goethestadt Bad Lauchstädt | Hohenmölsen | Teuchern
Die Dokumentation der vierten Staffel der Architektenwettbewerbe MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM zeigt erneut viele beispielhafte und zeitgemäße Entwürfe, wie Lücken im Stadtgefüge beseitigt werden können. Es waren neun Lücken in acht sachsen-anhaltischen Städten zu bearbeiten. 73 Entwürfe wurden eingereicht, davon 29 ausgezeichnet.
Broschur, farbig, 132 Seiten, 9,00 Euro
Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-7319-0205-8
E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 4"

E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 3"
Architektenwettbewerbe Burg | Oschersleben (Bode) | Weißenfels | Wernigerode | Goethestadt Bad Lauchstädt | Hansestadt Salzwedel | Lutherstadt Wittenberg
Sachsen-Anhalts Innenstädte sind in den vergangenen Jahrzehnten vorbildlich saniert worden. Dennoch klaffen vielerorts Baulücken, die das Straßenbild stören. Die deutschlandweit einmaligen Architektenwettbewerbe MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM bieten beispielhafte und zeitgemäße Entwürfe, wie diese Lücken geschlossen werden können. MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM war 2012/2013 zum mittlerweile dritten Mal gefragt: Sieben Städte beteiligten sich. 79 sachsen-anhaltische Architekten und Stadtplaner erarbeiteten Entwürfe für insgesamt acht Baulücken.
Broschur, farbig, 112 Seiten, 6,50 Euro
Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-86568-930-6
E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 3"

E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 2"
Architektenwettbewerbe Hansestadt Stendal I Schönebeck (Elbe) I Halberstadt I  Lutherstadt Wittenberg I Blankenburg (Harz) I  Lutherstadt Eisleben
Dokumentation der Ergebnisse der Wettbewerbsverfahren der zweiten Staffel „MUT ZUR LÜCKE“, die erneut in eindrucksvoller Weise zeigen, dass zeitgenössische Architektur unter Berücksichtigung energetischer Aspekte und barrierefreier Zugänglichkeit Mut erfordert, damit sie eine Bereicherung der Städte Sachsen-Anhalts wird. Die Dokumentation der Verfahren spiegelt die Kreativität und Leistungsfähigkeit der Architekten aus Sachen-Anhalt wider, deren Angebote für junges Wohnen in alten Städten auch unter Beachtung von Denkmalschutzbelangen vielfätig und interessant sind.
Magdeburg 2011, Broschur, farbig, 128 Seiten, 6,50 €
Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-86568-725-8
E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 2"

E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 1"
Architektenwettbewerbe Haldensleben | Quedlinburg | Jessen (Elster) | Naumburg
Dokumentation der Ergebnisse der Wettbewerbsverfahren „MUT ZUR LÜCKE“, die in sehr eindrucksvoller Weise zeigen, wie zeitgenössische Architektur unter Berücksichtigung energetischer Aspekte und barrierefreier Zugänglichkeit eine Bereicherung der Städte Sachsen-Anhalts sein kann. Sie sind zudem ein Spiegel der Kreativität der Architekten aus Sachen-Anhalt, die unter Beachtung von Denkmalschutzbelangen interessante Lösungen für das Wohnen von jungen Familien in der Stadt anbieten.
Magdeburg 2009, Broschur, farbig, 128 Seiten, 6,50 €
Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-86568-520-9
E-Paper "MUT ZUR LÜCKE - MUT ZU NEUEM, Teil 1"

E-Paper "Architektenwettbewerbe in Sachsen-Anhalt - Beiträge zur Baukultur 1992 - 2006"
In der nun mehr als einhundert Seiten umfassenden Broschüre werden insgesamt 25 Wettbewerbsverfahren bis zur Umsetzung der Planungen dokumentiert. Bei den realisierten Wettbewerbsentwürfen handelt es sich um städtebauliche Planungen, Objektplanungen, Verkehrsanlagen, Freiflächen und Landschaftsplanungen. Ein besonderes Kapitel in der Broschüre ist den Wettbewerbsverfahren für den Alten- und Pflegeheimbau in Sachsen-Anhalt gewidmet.
Der Vertrieb erfolgt über den Buchhandel.
Magdeburg 2007, farbig, Broschüre, 12,90 EUR, Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-86568-228-4 (Vorzugspreis für Mitglieder 5,00 EUR exkl. Versand, bitte in der Geschäftststelle bestellen).
E-Paper "Architektenwettbewerbe in Sachsen-Anhalt - Beiträge zur Baukultur 1992 - 2006"





(c)2001-2017 AK-LSA.de - all rights reserved