Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Impressum Architektenwettbewerbe Projektsammlung

Lutherstadt Eisleben
Petristraße 12, 1. Preis

Die Baulücke Petristraße 12 liegt in einer städtebaulich besonderen Situation. Der Straßenraum verengt sich hier torartig und verschwenkt gleichzeitig zur Rammtorstraße. Von hier kommend rückt das neue Gebäude in das Blickfeld der Ankommenden. Es bildet gleichsam den Auftakt der Petristraße und ist damit von hoher stadträumlicher Bedeutung. Der Entwurf zeigt eine Bebauung mit 'ZWISCHENRAUM' in moderner Formensprache, die kleinteilig gegliedert ist und sich in die historische Altstadt Eislebens einpasst. Zwei weitere, in der Wahl der Gestaltungsmittel ähnliche Gebäude planen die Architekten auf dem Hof.

Petristraße 12
ZurückZur ÜbersichtWeiter

Mut zur Lücke

Ansprechpartner:
Kirchner + Przyborowski
Diplomingenieure Architekten BDA
Freier Architekt Dipl.-Ing. Ulrich Kirchner
39288 Burg, Kreuzgang 7
Tel. (03921) 944396 , Fax (03921) 944397
burg@kirchner-przyborowski.de
www.kirchner-przyborowski.de