Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Impressum Architektenwettbewerbe Projektsammlung

Lutherstadt Eisleben
Sangerhäuser Straße 36-38, 2. Preis

Unter dem Motto 'Erinnerung an das Vergangene' entsteht am historisch bebauten Platz ein modernes Gebäude mit familienfreundlichen barrierefrei erschlossenen Wohnungen. Der monolithisch anmutende Baukörper zeigt eine zusammenhängende Fassade dreier Häuser mit unterschiedlichen Höhen und geneigten Dachformen in Interpretation des Vergangenen. Zur Gartenseite wird der Baukörper offen ausgebildet, um trotz der erschwerten Belichtungssituation attraktive lichtdurchflutete Wohnungen zu schaffen. Vielfältige Grün- und Sportflächen auf einem terrassierten, in die Tiefe des Grundstücks reichenden Hofareal erhöhen die Wohnqualität.

Sangerhäuser Straße 36-38
ZurückZur ÜbersichtWeiter

Mut zur Lücke

Ansprechpartner:
snarq architekten
Freier Architekt Sebastian Sasse
06108 Halle (Saale), Leitergasse 3 A
Tel. (0345) 2036777 , Fax (0345) 1317454
info@snarq.de
www.snarq.de