Dokumentation Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt
Grafik: Schaller/Schubert

Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt

2021 beging die „Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt“ ihr 20-jähriges Jubiläum. 2001 war sie ins Leben gerufen worden. Die Aktionen unter ihrem Dach sind vielfältig: die „Architekturpreise des Landes-Anhalt“, der jährliche „Tag der Architektur“, die Architektenwettbewerbe MUT ZUR LÜCKE – MUT ZU NEUEM, die ARCHITEKTOUREN durch Sachsen-Anhalt oder „Architektur entdecken“, die größte digitale Sammlung zeitgenössischer Architektur des Landes. Dazu kommen Veranstaltungen wie die „Themenabende zur Stadtentwicklung und Baukultur“ in Berlin, Messen, Ausstellungen, Dialoge …

In der Broschüre „Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt“ wird nach zwei Jahrzehnten eine Zwischenbilanz gezogen. Die Dokumentation spiegelt die Kontinuität, mit der die Kultur des Bauens im Land entwickelt, begleitet und präsentiert wird

Der Umfang der Broschüre hat sich seit Beginn um ein Viertel auf inzwischen 86 Seiten vergrößert, und das weist auf den erweiterten Fundus qualitativ hochwertiger Architektur und das wachsende Interesse an Baukultur hin.

  • Magdeburg 2022, 5. erweiterte Auflage, farbig, Broschüre, Michael Imhof Verlag, ISBN 978-3-86568-750-0

Privacy Preference Center