Objektsammlung

Architektur entdecken: Halle (Saale)

Die ehemalige Bezirksstadt Halle (Saale) im Süden Sachsen-Anhalts wird mit ihrer bewegenden Geschichte seit vielen Jahren auch überregional als Bildungs- und Kulturstandort wahrgenommen. 1990 wuchs das historische Halle über das westliche Ufer der Saale hinaus, Halle-Neustadt kam hinzu. In den vergangenen 30 Jahren hat die „Diva in Grau“ ihr Gesicht verändert, wertvolles Bauerbe konnte gerettet, saniert, umgebaut und zeitgenössisch ergänzt werden. Das Ergebnis zeugt von Anspruch und gelebter Baukultur. „Architektur entdecken: Halle (Saale)“ will Anregungen und Informationen gleichermaßen für alle jene geben, die auf der Suche nach dem Neuen sind.

Halle (Saale)

Privacy Preference Center