Tag der Architektur

Seit 1996 wird am „Tag der Architektur“ eine Reihe neuer Bauvorhaben der Öffentlichkeit im Rahmen von Führungen landesweit vorgestellt. Es erfolgen Diskussionen und Veranstaltungen vor Ort. Der „Tag der Architektur“ findet traditionell am letzten Wochenende im Juni eines jeden Jahres statt und erfährt von Jahr zu Jahr einen größeren Zuspruch. Das ist u. a. einem aktuellen vielseitigen Programm geschuldet, das sich in Inhalt und Form über die Jahre weiterentwickelt hat. Die Möglichkeit, gemeinsam mit Architekten und Bauherren auf Baustellen oder in den verschiedenen Objekten ins Gespräch zu kommen, wird gern genutzt. Besonderes Interesse finden Gebäude, die in der Regel nicht für jedermann geöffnet sind.

Anmeldeformular 2022
Aktuelle Beiträge
Tag der Architektur

Objektsammlungen zum Tag der Architektur