Kammerforum: mitdenken, mitreden, mitmachen – Öffentliche Aufträge fair vergeben

Auch im Jahr 2022 soll der erste Donnerstag im Monat für den digitalen Austausch der Mitglieder der Architektenkammer reserviert sein. Das im Mai 2021 gestartete Kammerforum wird als Chance zur gremienübergreifenden Arbeit und als Möglichkeit für alle Mitglieder gesehen, um sich in die aktuelle Arbeit der Architektenkammer einzubringen.
Am Donnerstag, den 3. Februar 2022, geht es erneut um die öffentliche Auftragsvergabe. Seit Januar dieses Jahres ist die Sichtung von Vergabeankündigungen auf breite Füße gestellt. Die Mitglieder sind gebeten, offensichtliche Probleme mit den Eignungs- und Auswahlkriterien zu benennen.

Zum Kammerforum eingeladen sind alle, die sich um öffentliche Aufträge bewerben wollen, aber auch Mitglieder, die in der Auftragsvergabe arbeiten. Als Gesprächspartner sind Matthias Dreßler, Vorsitzender des Ausschusses Wettbewerbe und Vergabe, und Lars Mörchen, Fachanwalt für Vergaberecht, mit dabei. Anmeldungen sind über die Website der Architektenkammer erwünscht. Eine Teilnahme ist auch kurzfristig möglich.

Kammerforum Februar 2022
Thema: Öffentliche Aufträge fair vergeben
Termin: Donnerstag, 3. Februar 2022, 18:00 Uhr

#Ukraine

„Wir haben nur eine Erde“, diese bisher im Zusammenhang mit Klima- und Umweltschutz stehende Feststellung bekommt eine weitaus größere Bedeutung

Großgeschrieben: BAUKULTUR

Am 25. März 2022 übergab der Präsident der Architektenkammer Prof. Axel Teichert im Rahmen der Sitzung des Landtages in Magdeburg

Fortbildungsprogramm 1-2022

Das neue Fortbildungsprogramm beinhaltet bis zum März ausschließlich Onlineformate, ab April werden wieder Präsenzseminare durchgeführt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig

Privacy Preference Center