„Architektur entdecken“ in Dessau-Roßlau

Ausstellungen „Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019“ und „Architekturpreise der Bauhausstadt Dessau – eine Initiative von Stadt und Sparkasse“

Dessau-Roßlau ist ein beliebtes Ziel für Kulturtouristen. Mit zwei der fünf UNESCO-Welterbestätten Sachsen-Anhalts ist die Stadt nicht nur Ziel von Liebhabern der klassischen Moderne. Es sind die Nutzer des Elberadweges, Freunde der Aufklärung und es sind auch die Liebhaber zeitgenössischer Architektur, die es in die Stadt an Elbe und Mulde zieht. Und in diesem Sommer, so ist die Erfahrung der Museen, unterstützt das 9-Euro-Ticket die Reisefreude.

In der Hochschule Anhalt in unmittelbarer Nähe des Bauhausgebäudes können Architekturtouristen noch bis Ende August 2022 mit einem Blick auf die aktuelle Architekturentwicklung Sachsen-Anhalts auf ihre Kosten kommen. Ausgestellt sind im Hörsaalgebäude auf dem Campus die Ergebnisse des „Architekturpreises des Landes Sachsen-Anhalt 2019“. Die Ausstellung nimmt mit auf eine architektonische Reise durch das Land von Reformation und Moderne und gibt Anregungen für weiterführende Besuche in Sachsen-Anhalt. Gezeigt werden dort auch alle Einreichungen zum „Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau 2022“. Letzterer wurde am 24. Juni 2022 verliehen. Die Auszeichnung ging an das Bauhaus Museum Dessau, eine Lobende Erwähnung sowie den Publikumspreis erhielt der Ersatzneubau „Funktionsgebäude Junkers Paddelgemeinschaft“ in Dessau am Leopoldshafen. Aber auch die Sieger und Würdigungen der vorangegangenen Staffeln des Architekturpreises der Bauhausstadt werden präsentiert.

Für alle, die sich digital auf den Weg machen wollen oder eine ARCHITEKTOUR durch Dessau oder Sachsen-Anhalt planen, sei die Internetseite www.architektur-sachsen-anhalt.de empfohlen. Neu ist das Tourenangebot „Architektur entdecken: Museen in Sachsen-Anhalt“. Selbstverständlich ist dort das mit dem aktuellen Dessauer Architekturpreis ausgezeichnete Bauhaus Museum Dessau mit dabei.

„Architektur entdecken“ – ein Projekt im Rahmen der „Landesinitiative Architektur und Baukultur in Sachsen-Anhalt“

Projektträger: Architektenkammer Sachsen-Anhalt

Ausstellungen
Termin: bis 29. August 2022
Uhrzeit: täglich 9:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Hochschule Anhalt, Haus 08, Bauhausstraße 5, Dessau-Roßlau

Ausstellungen Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019 & Dessauer Architekturpreise
Grafik: Schaller/Schubert
Vertreterversammlung 18. November 2022
Haushalt 2023 mit Mehrheit beschlossen

Am 18. November 2022 fand in Magdeburg die Herbstsitzung der Vertreterversammlung der Architektenkammer Sachsen-Anhalt statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt: die Verabschiedung des

Privacy Preference Center