Kammerforum: mitdenken, mitreden, mitmachen – Absicherung durch Versorgung

Der digitale Austausch im Kammerforum: mitdenken, mitreden, mitmachen richtet sich am 4. Mai 2023 speziell an Absolventen und Studenten. Mit der Mitgliedschaft in der Architektenkammer Sachsen-Anhalt ist die Teilnahme am Versorgungswerk der Architektenkammer Sachsen verbunden – im Rahmen der Selbstverwaltung des Berufsstandes ist das ein Privileg der Freien Berufe. Im Kammerforum informiert der Geschäftsführer des sächsischen Versorgungswerkes Olaf Wallat über die berufsständische Versorgung und steht für Fragen zur Verfügung. Warum es berufsständische Versorgungswerke gibt, wie sie sich von der gesetzlichen Rentenversicherung unterscheiden und warum es hilfreich ist, sich bereits als Student der Architektur, der Landschaftsarchitektur oder der Innenarchitektur mit diesen Fragen zu befassen, all das steht im Mittelpunkt des Mai-Forums.

Im Zusammenhang mit der Teilnehmerschaft im Versorgungswerk steht der Wunsch der Architektenkammer Sachsen-Anhalt nach einer Änderung des Architektengesetzes und der Einführung einer „Juniormitgliedschaft“. Auch darüber soll gesprochen werden. Digital mit dabei ist auch Siverin Arndt-Krüger. Als Vizepräsidentin der Architektenkammer Sachsen-Anhalt vertritt sie diese im Verwaltungsausschuss des Versorgungswerkes und weiß bestens darüber Bescheid, warum es zukünftig bereits für Absolventen möglich sein soll, freiwilliges Mitglied im Versorgungswerk zu werden.

Kammerforum Mai 2023
Thema: Absicherung durch Versorgung
Termin: Donnerstag, 4. Mai 2023, 18:00 Uhr

Und so funktioniert es:
In einem digitalen GoToMeeting-Raum stehen zukünftig Vertreter des Vorstandes und der Arbeits- und Fachgruppen zum Gesprächsaustausch, zum Kennenlernen und für Fragen „bereit“. Eine vorherige Anmeldung per Mail ist notwendig. In der können bereits Fragen formuliert werden. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten für das GoToMeeting-Forum versandt. Auch während der Gesprächszeit können Anmeldungen erfolgen, das Veranstaltungsformat wird organisatorisch und inhaltlich von der Geschäftsstelle begleitet und moderiert, so dass die Zugangsdaten auch noch während des „Treffens“ versendet werden können.

Logo Kammerforum
Grafik: Schaller/Schubert
Fortbildungen 2-2023

Grün in der Stadt: Bäume, Bäume, Bäume – Baumrigolen, Schwammstadt, Stockholmer Modell Am 26. September 2023 findet der dritte Teil

Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Fürstenwall 3
39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 53 611 – 0
Telefax: (0391) 53 611 – 13
E-Mail: info@ak-lsa.de

Privacy Preference Center