Sommertipp: Ausgezeichnetes vor Ort

Die Ausstellung „Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019“ geht mit Verzögerung bedingt durch die Corona-Pandemie nun auf Wanderschaft. Erste Station: Lutherstadt Eisleben. Zur Engeren Wahl des „Architekturpreises des Landes Sachsen-Anhalt 2019“ gehörte der Umbau und die Erweiterung des Klosters St. Annen in der Lutherstadt Eisleben (Architekt: Architektur- und Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Jörg Kowalski, Halle/Saale). Genau hier, in dem ausgezeichneten Gebäude, werden nun die Ergebnisse des zum neunten Mal vergebenen Preises gezeigt, das man zugleich 1:1 besichtigen kann.

Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019, Ausstellung
Termin: bis 13. Sepetmber 2020, täglich 10:00 bis 16:00
Ort: Rinckartsaal, St. Annen Kloster und Kirche, Annenkirchplatz 3, Lutherstadt Eisleben

Zur Sammlung „Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2019“
Zur Pressemitteilung

Fotos: Steffen Spitzner, Christian Hartwig, Petra Heise

EU-Logo
Neue EU-Schwellenwerte

Von der EU-Kommission werden alle zwei Jahre die Auftragsschwellenwerte fortgeschrieben. Die EU-Schwellenwerte werden überprüft und auf Grundlage des Government Procurement

Engagement für die Freien Berufe

Prof. Ralf Niebergall im Präsidium des BFBDie Mitgliedsorganisationen des Bundesverbandes der Freien Berufe e. V. (BFB) wählten Anfang Oktober 2021

Faire Auftragsvergabe für alle

„Faire Auftragsvergabe“ war einer der Schwerpunkte zum Ende der Wahlperiode der Vertreterversammlung 2016-2021. Der Ausschuss für Wettbewerbe und Vergabe führte

Privacy Preference Center