Wettbewerb zur medialen Präsenz – Auslobung Mitte August 2019

Wie platziert sich die Architektenkammer zukünftig im Dschungel der Informationen der digitalen Welt? Wie sieht ein zeitgemäßer Internetauftritt für die verschiedensten Zielgruppen aus, der für alle Endgeräte kompatibel und vor allem nutzerfreundlich ist? Diese Fragen sollen im Rahmen eines Wettbewerbs beantwortet werden, den die Architektenkammer im August 2019 ausloben wird. Aus dem Pool der Interessenten werden bis zu sieben Büros eingeladen. Die Wettbewerbsarbeiten sollen dann bis Ende September 2019 abgegeben werden, sie werden von einer Jury beurteilt. Am Ende steht der Auftrag zur Neugestaltung und -programmierung der Internetseiten. Die Aktualisierung der Seiten und deren inhaltliche Erweiterung liegen dann wieder in der Verantwortung der Geschäftsstelle. In einem Jahr soll die neue Internetpräsenz ans Netz gehen, und das aus einem besonderen Anlass: Ende Juni 2020 jährt sich zum 25. Mal der „Tag der Architektur“. Nutzer der Webseiten www.ak-lsa.de und www.architekturtourismus.de können ihre Anregungen für den Wettbewerb und zu den Seiteninhalten gern einbringen (kommunikation@ak-lsa.de).

Fortbildungen im 2. Halbjahr

Auch im 2. Halbjahr werden Präsenz- und Onlineseminare angeboten, unter anderem zu den Themen „Haftung und Berufshaftpflichtversicherung“, „Barrierefreies Planen und

Privacy Preference Center