Wettbewerb in Halle (Saale): Nachhaltige Lösungen für den Neubau einer Grundschule gesucht

Die Stadt Halle (Saale) lobt einen interdisziplinären Realisierungswettbewerb für eine dreizügige Grundschule im gründerzeitlichen Innenstadtbereich aus. Gesucht sind nachhaltige und ressourcenschonende Lösungen für den Neubau der Schule mit Hort und Sporthalle nebst Außenanlagen, der in der Schimmelstraße entstehen soll. Der Gesamtbaukostenrahmen ist mit rund 18 Millionen Euro beziffert, die Realisierung ab 2022 vorgesehen. Bewerben können sich für die anspruchs- wie reizvolle Aufgabe Teams aus Architekten und Landschaftsarchitekten bis zum 19. Juli 2021. Mehr Informationen: hier

„Tag der Industriekultur“ am 21. April 2024

Als Sammlung „IndustrieBAUkultur“ veröffentlicht die Architektenkammer Sachsen-Anhalt auf ihrer Website www.architektur-entdecken.de kontinuierlich beispielhafte Projekte, die zeigen wie sich Bauherren und

Vergabetagung im April

Die Architektenkammer Sachsen-Anhalt führt gemeinsam mit dem Städte- und Gemeindebund Sachsen-Anhalt (SGSA) am 17. April 2024 eine Tagung zum aktuellen

Fortbildungen

Besuchen Sie die Fortbildungen der Architektenkammer Sachsen-Anhalt für das erste Halbjahr 2024. Alle Präsenz-, Online- und Hybridveranstaltungen richten sich an

Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Fürstenwall 3
39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 53 611 – 0
Telefax: (0391) 53 611 – 13
E-Mail: info@ak-lsa.de

Privacy Preference Center