Weiterer Wettbewerb in Weißenfels wird ausgelobt: Quartiersentwicklung Jüdenstraße

Die Stadt Weißenfels lobt einen nichtoffenen Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb aus, der im Zuge der Entwicklung des Quartiers zwischen Jüdenstraße, Kleine Kalantstraße und Große Kalantstraße die Verlagerung der bisherigen Bibliothek an einen neuen, zentrumsnäheren Standort zum Ziel hat. Gefordert sind Entwürfe für einen Ersatzneubau der Bibliothek mit Einbindung der Einzeldenkmale und der zugehörigen gebäudebezogenen Freiflächen. Die einzureichenden Arbeiten müssen architektonischen, städtebaulichen und denkmalpflegerischen Anforderungen genügen und darüber hinaus wirtschaftliche und funktionale Aspekte berücksichtigen sowie den Grundsätzen der Nachhaltigkeit gerecht werden. Architekten können sich noch bis zum 24.06.2024 bewerben. Die Bekanntmachung erfolgte auf der Internetseite http://www.wettbewerbe-aktuell.de. Fragen zur Bewerbung sind bis zum 14.06.2024 zu richten an m.roebke@dnr-leipzig.de.

Fortbildungen

Besuchen Sie die Fortbildungen der Architektenkammer Sachsen-Anhalt für das erste Halbjahr 2024 noch bis zum August. Alle Präsenz-, Online- und

Architekten und Ingenieure im Dialog

Vorstandstreffen der berufsständischen KammernQualität, Effizienz, Kreativität, Innovation oder Nachhaltigkeit – es gibt viele Themen, die Architekten und Ingenieure verbinden. Und

Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Fürstenwall 3
39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 53 611 – 0
Telefax: (0391) 53 611 – 13
E-Mail: info@ak-lsa.de

Privacy Preference Center