Sommerreise der Bundesstiftung Baukultur führt nach Bad Dürrenberg

Die Bundesstiftung Baukultur befindet sich auf ihrer Sommerreise durch Deutschland, um herausragende Projekte der Baukultur zu besuchen und um mit lokalen Initiativen und Akteuren ins Gespräch zu kommen, gemeinsam baukulturelle Themen voranzubringen, das breite Engagement für Baukultur sichtbarer zu machen und zur Nachahmung einzuladen.

Die Solestadt Bad Dürrenberg steht am Dienstag, 16. Juli 2024 im Mittelpunkt. Mit der Ausrichtung der diesjährigen Landesgartenschau erhält ihre Stadtentwicklung einen Schub. Nicht nur der denkmalgeschützte Kurpark mit dem längsten Gradierwerk Deutschlands ist in das 21. Jahrhundert transformiert worden, auch zahlreiche Infrastrukturmaßnahmen wurden in Angriff genommen. Rund um das Gradierwerk, den Borlachturm, den Kurpark und die St. Laurentius Kirche entsteht in der Stadt ein neues, kulturelles Stadtzentrum mit hoher Aufenthaltsqualität. Die Gäste der Landesgartenschau werden zudem mit dem neu gestalteten Ensemble von Rathaus, Vorplatz und Bibliothek in die „gute Stube“ eingeladen. Dieser Effekt gezielter Städtebauförderung ist für die Bürger der Stadt ein Gewinn.

Das Baukulturmobil steht von 10:00 bis 13:00 Uhr am Palmen- und Vogelhaus auf dem Gelände der Landesgartenschau. Um 12:00 Uhr findet hier eine Gesprächsrunde zum Thema „Sole + Park + Ökumene: Historische Stadtbausteine als Grundlage für zukunftsfähige Stadtentwicklung?“ statt. Besucher des Baukulturmobils und Interessierte an der Gesprächsrunde sind herzlich willkommen. Der Zutritt zur Landesgartenschau ist nur mit einer gültigen Eintritts- oder Dauerkarte möglich.

Pressemitteilung (pdf)

 

Gradierwerk Bad Dürrenberg
Foto: Petra Heise
Fortbildungen

Besuchen Sie die Fortbildungen der Architektenkammer Sachsen-Anhalt für das erste Halbjahr 2024 noch bis zum August. Ab September startet dann

Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Fürstenwall 3
39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 53 611 – 0
Telefax: (0391) 53 611 – 13
E-Mail: info@ak-lsa.de

Privacy Preference Center