Fotos: Till Schuster

Stadtbibliothek, Sanierung, Lutherstadt Wittenberg

Bibliothek im Wandel. „Der Mensch und das Buch“ heißt das sozialistisch-realistische Wandbild von 1964, das gemeinsam mit der wiederhergestellten Kassettendecke oder dem Gipsstuck an Säulen und Wänden die Leichtigkeit der bauzeitlichen Architektur der 1960er neu entdecken lässt. Der denkmalgeschützte Bau der Nachkriegsmoderne war in die Jahre gekommen. Mit der Sanierung wurde das Raumangebot und seine Nutzung den veränderten Zeiterfordernissen angepasst, zudem u.a. ein barrierefreier Zugang oder ein zentraler Lesesaal mit „Lesehof“ geschaffen.

Standort
Schlossstraße 7, Lutherstadt Wittenberg – Öffnen mit Google Maps

Bauherr/in
Stadt Lutherstadt Wittenberg, Lutherstadt Wittenberg

Architekten
Peter Zirkel Architekten, Dresden

Preise
Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2022, Engere Wahl

Fertigstellung
2022

Privacy Preference Center