Falk Zeitler

Reihenhaus, Modernisierung, Merseburg

Das ca. 1904 errichtete Gebäude ist ein individuell geplantes Reihenhaus mit drei grundrissgleichen Hausteilen. Es gehört zu einer denkmalgeschützten Bergarbeitersiedlung südwestlich von Merseburg zwischen den Ortsteilen Kötzschen und Beuna. Die einfachen Grundrisse vom Beginn des letzten Jahrhunderts sind im Rahmen der Sanierung und Modernisierung mit modernen Sanitärräumen und einer Fußbodenheizung ergänzt worden. Giebelseitig wurden Balkone angebaut, die gleichzeitig die Eingangssituation akzentuieren. Dachdeckung und Fenster sind den historischen Vorbildern entsprechend nachgebaut worden. Die Fassade erhielt einen wärmegedämmten Kratzputz, der dem ursprünglichen Erscheinungsbild nahe- kommt und heutigen energetischen Anforderungen gerecht wird.

Standort: Bergmannseck 5, Merseburg

Bauherr/in: Bodo Reichel und Falk Zeitler, Halle (Saale)

Architekten: Zeitler Architekten BDA, Halle (Saale)

Fertigstellung: 2017

Privacy Preference Center