Architekturbüro Dr. Mertens

Martin-Luther-Universität, Department Sportwissenschaften, Halle (Saale)

Das Department Sportwissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg wurde auf dem Weinbergcampus Halle im Konversionsbereich angesiedelt. Der Umbau des mit Arkaden in die Struktur der Bebauung am Von Danckelmann-Platz (Südseite) eingebundenen Gebäudes enthält drei Funktionsebenen (Trainingsräume, Experimentallabore, Lehrräume, Büro- und Sozialräume) sowie ein Technikgeschoss. Der Einbau der umfangreichen Spezial- und Gebäudetechnik, die Erweiterung des Treppenhauses in das Dachgeschoss, der Einbau eines Aufzuges zur Personenbeförderung, die Umsetzung der Brandschutzanforderungen sowie des nutzerspezifischen Raumprogramms erfolgten in enger Abstimmung mit der Denkmalpflege.

Standort
Weinbergcampus, Von-Danckelmann-Platz, Halle (Saale) – Öffnen mit Google Maps

Bauherr/in: Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg, LBB-LSA / Süd

Architekten: Architekturbüro Dr. Mertens, Bad Dürrenberg

Fertigstellung: 2011

Privacy Preference Center