Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2004

Mit dem Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2004 wurde ausgezeichnet die Eingangshalle Lutherhaus (Pitz & Hoh Werkstatt für Architektur und Denkmalpflege GmbH, Berlin). Zum Verfahren gingen 75 Bewerbungen ein. Die Jury bildete eine „Engere Wahl“ aus 13 Bewerbern, vergab den Architekturpreis und 4 Anerkennungen. Erstmals wurde im Jahr 2004 ein Publikumspreis vergeben. Mit dem Publikumspreis des Landes Sachsen-Anhalt 2004 wurde ausgezeichnet der Marktplatz in Freyburg/Unstrut (Arbeitsgemeinschaft B.A.S. Kopperschmidt + Moczala, Weimar mit Levin Monsigny Landschaftsarchitekten, Berlin). Eine Übersicht der 2004 ausgezeichneten Projekte erhalten Sie hier.

Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2004
Wohnhaus "Zwischen Elbe und Kloster", Magdeburg
Wohnhaus „Zwischen Elbe und Kloster“, Magdeburg
Eingangshalle Lutherhaus, Lutherstadt Wittenberg
Eingangshalle Lutherhaus, Lutherstadt Wittenberg
Marktplatz, Freyburg (Unstrut)
Marktplatz, Freyburg (Unstrut)
Kulturinsel "neues theater", ehem. Kaisersäle, Halle (Saale)
Kulturinsel „neues theater“, ehem. Kaisersäle, Halle (Saale)
Experimentelle Fabrik Magdeburg
Experimentelle Fabrik, Magdeburg
Parkanlage "Thüringer Bahnhof", Halle (Saale)
Parkanlage „Thüringer Bahnhof“, Halle (Saale)
Stadthalle, Lutherstadt Wittenberg
Stadthalle Wittenberg, Lutherstadt Wittenberg
Seniorenzentrum "Burgbreite", Wernigerode
Seniorenzentrum „Burgbreite“, Wernigerode
Wasserstraßenkreuz: Trogbrücke, Hohenwarthe
Wasserstraßenkreuz: Trogbrücke, Hohenwarthe
Seepromenade "Concordia See", Schadeleben
Seepromenade „Concordia See“, Seeland OT Schadeleben
Seniorenzentrum Sangerhausen
Seniorenzentrum, Sangerhausen
Stadtarchiv Aschersleben, Kriminalpanoptikum, Aschersleben
Stadtarchiv Aschersleben, Kriminalpanoptikum, Aschersleben

Architektenkammer Sachsen-Anhalt
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Fürstenwall 3
39104 Magdeburg
Telefon: (0391) 53 611 – 0
Telefax: (0391) 53 611 – 13
E-Mail: info@ak-lsa.de

Privacy Preference Center