ARC architekturconzept

Wohn- und Geschäftshaus „Zum Domfelsen“, Magdeburg

Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich direkt an der Elbpromenade vis-á-vis zur Hubbrücke, umfasst 10 Wohnungen, 2 Büros sowie ein Café, welches zum Platz am ‚Elbbalkon‘ ausgerichtet ist. Im Sockelgeschoss befindet sich die Gewerbezone, nach oben entwickeln sich drei geschwungene Wohngeschosse. Die Gliederung des Baukörpers erfolgt durch bewusst große Aussparungen in Form von Loggien, welche versetzt angeordnet sind und somit jeder Wohnung ein ‚Zimmer im Freien‘ ermöglichen. Die großen Verglasungen im Erdgeschoss sind ebenengleich mit der Klinkerfassade, ebenso die Verglasung der Loggiageländer mit der schlichten Putzfassade, um eine klare Formensprache zu erreichen. Die historische Gleisanlage wurde in die Freiflächengestaltung integriert.

Standort
Zum Domfelsen 1, Magdeburg – Öffnen mit Google Maps

Bauherr/in: Friedrich Lehmann Immobilien GmbH, Magdeburg

Architekten: ARC architekturconzept Lauterbach-Oheim-Schaper GbR, Magdeburg

Fertigstellung: 2010

Privacy Preference Center